Einträge von Susanne Klaar

CSR und Energiewirtschaft

Zukunft unter Strom: Herausforderungen, Chancen und Perspektiven der Energiewende verstehen und verantwortlich umsetzen Beitrag von Susanne Klaar Visuelle Codes als Treibstoff der Energiewende Springer Gabler Verlag, Sommer 2015  Leseprobe Herausgeber Hildebrandt, Alexandra, Landhäußer, Werner (Hrsg.) Informationen vom Verlag Produktflyer Im Kapitel „Energie im Blick: anders sehen – besser wahrnehmen – einfach verstehen“ stelle ich die […]

Gipfeltreffen #004

Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt… Anfang März trafen sich Freunde, Bekannte, Mitstreiter und Ähnlichdenker zum Gipfeltreffen #004. An diesem Abend lernten wir von Nachhaltigkeits-Moderatorin Tina Teucher eine Methode zur Lösungsfindung kennen, die auch als kollegiale Beratung bekannt ist. Diese nutzt die Kompetenz der gesamten Gruppe: Alle Teilnehmer schauen aus ihrer Perspektive auf die […]

Tagung „Qualitäten der Nachhaltigkeitskommunikation“

Rückblick und Vorblick  Vor zwei Wochen fand an der Hochschule der Populären Künste in Berlin die Tagung „Qualitäten der Nachhaltigkeitskommunikation“ statt. Hier trafen Wissenschaft und Praxis zusammen um einen Blick in das komplexe Thema der Nachhaltigkeitskommunikation zu werfen. Die beiden Tage waren mit hochkarätigen Vorträgen gespickt. In die verschiedensten Kontexte wurde das Thema gesetzt. Einige der […]

Klaar auf der SocialMediaWeek

Auf der SocialMediaWeek diskutieren wir mit Renate Spiering, Organisatorin von Wissensraumnord, Sven Enger, Geschäftsführer Verlag Zukunft & Gesellschaft, Jörg Huettmann, Texter und Redaktionsleiter des regionalen Wirtschaftsportals business-on.de/schleswig-holstein, Axel Hoehnke, Wearables, Thomas Borchert, Abenteuer Ordnung und Inka Valerie Wogatzky, Seelenkraftwerk über Menschen im vernetzten System. WorkLifeGreen ist auch dabei.  Neugierig? Hier gibt´s weitere Infos.

Ein Buch für alle Sinne

Bildnachweis: Fotografie © Juliette Chrétien, AT Verlag / www.at-verlag.ch Maurice Maggi setzt seine Passion des Kochens in den Kontext seiner Stadt. Zürich, so kann man dich auch sehen, wenn man genau hinguckt! Ich blätterte zum ersten Mal in diesem Buch, ohne zu ahnen, dass mich gleich wieder das Heimweh erwischt. Das kann doch nicht sein! Doch. […]

Qualitäten der Nachhaltigkeitskommunikation

Vom 29. bis 31. Januar 2015 findet an der SHR Hochschule der populären Künste in Berlin eine Tagung statt. „Qualitäten der Nachhaltigkeitskommunikation“ lautet der Titel des Veranstaltungsformates. Der Begriff Qualität umfasst in seiner Bedeutung sowohl eine Beschreibung von Merkmalen als auch einen Bewertungsmaßstab für die Beschaffenheit eines Phänomens. Beide Interpretationen sollen in der Tagung ausgelotet […]